13. Hollager Judo-Pokalturnier U 15/18 am 16.11.2019

Giorgi Bedoshvili, Fabian Varnik und Christian Wilhelm vertraten Eintracht Hildesheim beim

13. Hollager Judo-Pokalturnier.

Fabian startete in der Gewichtsklasse - 55 kg. Sein Pool war stark besetzt und er konnte nur einen Kampf für sich entscheiden. So ähnlich lief es bei Christian in der Gewichtsklasse + 66 kg, in der er als jüngster Jahrgang antrat. Aber Giorgi konnte seine Stärke in der Gewichtsklasse - 50 kg zeigen und sich eine Medaille sichern. Seine beiden ersten Kämpfe gewann er souverän und mußte sich erst im Halbfinale gegen den späteren Sieger und ihm schon länger bekannten Gegner aus Stade geschlagen geben. Den folgenden Kampf um Platz 3 entschied Giorgi wiederum für sich. Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder beim Hollager Pokalturnier dabei !

 

mehr lesen 0 Kommentare

Offenes Garbsener Teufel - Turnier

Am Samstag, dem 07.09.2019, fuhren 4 Jungen der Eintracht Hildesheim nach Garbsen, um am 50. Jubiläumsturnier des Garbsener SC teilzunehmen.

Eröffnet wurden die Kämpfe mit der Altersklasse U18m, in der Bjarne Castenetto startete. Die Kämpfer wurden in gewichtsnahe Pools eingeteilt.

Bjarne konnte in seinem Pool bis 68,9 kg den ersten Kampf gewinnen. Nachdem er den zweiten Kampf verlor, entschied Bjarne jedoch den dritten und vierten Kampf für sich, was ihm die Silbermedaille einbrachte.

Danach begann die männliche U15 mit ihrem Wettkampf im Doppel-KO-System. Giorgi Bedoshvili startete in der Gewichtsklasse bis 50 kg, Noel Lochbühler in der Gewichtsklasse bis 60 kg und Christian Wilhelm in der Gewichtsklasse + 66 kg.

Noel hatte sich noch nicht ganz von seiner Verletzung erholt und verlor seine ersten beiden Kämpfe. Christian mußte erstmals in der U15 in der Plus-Gewichtsklasse kämpfen und unterlag dort ebenfalls seinen ersten beiden Gegnern. Damit schieden beide aus dem Wettkampf aus.

Giorgi siegte in seinem ersten Kampf, verlor jedoch den zweiten. Seine dritte Begegnung beendete Giorgi als Sieger. Leider unterlag er seinem Gegner im 4. Kampf.

Damit war das Turnier für die Einträchtler beendet. Alle 4 Judoka haben viel Erfahrung gesammelt und wissen, woran sie bei den nächsten Trainingseinheiten arbeiten müssen, um bei den kommenden Wettkämpfen noch aktiver in das Geschehen eingreifen zu können.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

5. Internationales Grand-Slam-Magdeburg

Am 31.08.2019 fuhren Christian Wilhelm und Giorgi Bedoshvili mit unserem Trainer Dimitrij Wilhelm nach Magdeburg, um dort am internationalen Grand-Slam Judoturnier teilzunehmen.

 

Christian kämpfte in der Altersklasse U13 in der Gewichtsklasse +55 kg. Seine ersten beiden Begegnungen konnte Christian mit Ippon gewinnen.

Da er leider das folgende Halbfinale verlor, mußte er danach um Platz 3 kämpfen. Diesen Kampf konnte er in den letzten Sekunden für sich entscheiden. Nicht nur für diesen Sieg, sondern auch für das Durchhalten bei den langen Wartezeiten und sehr hohen Temperaturen, war die Bronzemedaille eine schöne Belohnung.

 

Danach trat Giorgi in der Altersklasse U15 in der Gewichtsklasse – 50 kg an.

Auch Giorgi mußte sehr lange auf seinen ersten Kampf warten, den er unglücklicherweise verlor. Den folgenden Gegner konnte Giorgi besiegen, aber im 3. Kampf mußte er sich leider geschlagen geben und schied aus.

 

Die Medaillen wurden am Ende von Sven Maresch übergeben, was die jungen Judoka besonders freute.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Judo Sommercamp

Das Judo-Sommercamp in Hannover fand vom 5. bis 9.August 2019 statt.

Die meisten der etwa 60 Teilnehmer kamen aus Niedersachsen, ein Teil jedoch auch aus Frankfurt (Oder). Die beiden Trainer hießen Marc Blödorn und Gottfried Burucker. Wir haben im Laufe des Trainingslagers sehr viel trainiert und viele neue Techniken gelernt. Aufstehen und Laufsachen anziehen war um 6:10 Uhr angesagt. Um 6:30 Uhr trafen wir uns in der Lobby und um 6:45 Uhr sind wir laufen gegangen. Am Dienstag und Donnerstag um 18:30 Uhr haben wir im Olympiastützpunkt sehr viele Randoris gemacht. Wir durften zeitgleich mit den Profijudokas trainieren,.was sich anders als ein normales Training anfühlte. Am Abreisetag mussten wir die Matten aus der Halle die wir genutzt haben, in unsere neu gebaute Halle bringen.

Das Sommercamp hat mir sehr viel Spaß gemacht und nächstes Jahr möchte ich nochmal hin.

Christian Wilhelm

mehr lesen 0 Kommentare

26. Himmelfahrtsturnier am 30.05.2019 in Elze und Tiger-Cup am 02.06.2019

Als einziger Kämpfer der Eintracht Hildesheim

nahm Noel Lochbühler am langen Himmelfahrts-wochenende gleich an 2 Turnieren teil, am Elzer Himmelfahrtsturnier und am Tiger-Cup in Visbek.

Beim Himmelfahrtsturnier konnte Noel in einem gewichtsnahen Pool alle 3 Kämpfe für sich entscheiden und erkämpfte sich so die verdiente Goldmedaille.

In Visbek gingen in Noel’s Gewichtsklasse bis 55 kg insgesamt 16 Teilnehmer an den Start. Gekämpft wurde im Doppel-KO-System. Den ersten Kampf verlor Noel kurz vor dem Ende durch einen Haltegriff und kam so in die Trostrunde. Dort konnte er den nächsten Kampf mit Ippon für sich entscheiden. Leider verlor er dann seine 3. Begegnung und schied damit aus.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Landeseinzelmeisterschaft in Isenbüttel am 26.05.2019

Am vergangenen Wochenende fand in Isenbüttel die Landeseinzelmeisterschaft der U15 (Jahrgänge 2005 bis 2007)

im Judo statt.

Von Eintracht Hildesheim waren 4 Teilnehmer in drei verschiedenen Gewichtsklassen am Start.

Giorgi Bedoshvili kämpfte in der Gewichtsklasse bis 46 kg.

Mit insgesamt 3 gewonnenen und 2 leider unglücklich verlorenen Kämpfen konnte er sich knapp nicht für die Norddeutsche Einzelmeisterschaft NDEM qualifizieren.

In der Gewichtsklasse bis 50 kg starteten Noel Lochbücher

und Fabian Varnik.

Obwohl beide super Kämpfe abgeliefert haben, reichte es auch

bei ihnen nicht für eine Platzierung und die damit verbundene Qualifikation zur NDEM.

Christian Wilhelm ging als jüngster Jahrgang in der

Gewichtsklasse bis 66 kg auf die Matte.

Nach einem unglücklichen Start und verlorenem Auftaktkampf

fand Christian wieder zu sich und gewann den wichtigen Kampf

im Viertelfinale. Er hat es zwar nicht bis ins Finale geschafft,

konnte aber den Kampf um Platz 3 souverän für sich entscheiden.

Mit seiner Bronzemedaille qualifizierte Christian sich für die NDEM,

die am 23.06.2019 stattfinden wird.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Silber für Christian beim 27. Internationalen ega-Pokal 2019 in Erfurt !

Am 12.05.2019 fand in Thüringens Hauptstadt Erfurt das internationale ega-Pokal-Turnier statt. Dieses Turnier gehört zu den größten und bestbesetzten nationalen Turnieren, die für die Altersklasse U13 angeboten werden. Für Eintracht Hildesheim war Christian Wilhelm in derGewichtsklasse + 55 kg dabei.

Im Auftaktkampf traf Christian auf einen Starter der „Mattenteufel“ Erfurt, den er souverän mit einem Haltegriff besiegte. Auch den zweiten Kampf gegen einen Starter aus Berlin konnte Christian mit einem Haltegriff für sich entscheiden. Den dritten Kampf gegen einen Kämpfer des Erfurter Judo-Clubs gewann er ebenfalls und erreichte damit das Finale.  Hier erwartete ihn ein Judoka vom JC Györ aus Ungarn. Nach langem Kampf mußte sich Christian hier mit 3 Shidos geschlagen geben.

Die Silbermedaillle war die Belohnung für einen langen Tag und die weite Reise nach Erfurt.

Herzlichen Glückwunsch !

 

mehr lesen 0 Kommentare

Hildesheimer Judoka erkämpfen 3 x Bronze und Qualifikation für die Landeseinzelmeisterschaft !

Giorgi Bedoshvili, Fabian Varnik und Noel Lochbühler qualifizierten sich jeder in seiner

Gewichtsklasse mit jeweils 3. Plätzen am 11.05.2019 bei den Bezirkseinzelmeisterschaften

der männlichen U15 in Elze für die Landeseinzelmeisterschaften.

 

mehr lesen 0 Kommentare

3 x Bronze für die Hildesheimer Judoka beim 3. Godshorner Löwen Cup !

Giorgi Bedoshvili, Noel Lochbühler und

Christian Wilhelm erkämpften sich am

31.03.2019 jeweils den 3. Platz in ihrer

Gewichtsklasse in der männlichen U15.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Hamme-Pokal 2019

Beim 24. Internationalen Hamme-Pokal des TuSG Ritterhude und dem Bremer Judoverband war mit Christian Wilhelm auch ein Kämpfer aus Hildesheim unter den etwa 500 Startern in Ritterhude.

 

In der 66kg Gewichtsklasse der U15 konnte Christian seine ersten zwei Kämpfe souverän gewinnen. Den letzten Kampf gegen den späteren Sieger aus der Niederlande konnte er nicht für sich entscheiden und belegte damit einen verdienten 2. Platz.

 

mehr lesen 0 Kommentare

2. Vision-Cup der Judo-Region Braunschweig in Lengede am 23. und 24.02.2019

Am 2. Vision-Cup nahmen ca. 460 Judoka aus rund 60 Vereinen teil, darunter Judoka aus allen vier NJV-Bezirken, aber auch Sportlerinnen und Sportler aus Bremen, Brandenburg, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Schleswig-Holstein.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Blaugürtel ...

Den nächsten Schritt im Judo haben am 30. Januar 2019 Noel, Christian und Fabian in Begleitung von Lars geschafft. Durch die erfolgreiche Gürtelprüfung für den 2. Kyu dürfen sie jetzt, wie auch Lars (Prüfung am gleichen Tag) und Giorgi (Prüfung im letzten Jahr), den blauen Gürtel tragen.

 

Wie sagt ein chinesiches Sprichwort: Ein Edelstein wird ohne Schleifen nicht blank, ein Mensch ohne Prüfung nicht vollkommen.

 

Wir gratulieren allen herzlich und wünschen viel Erfolg in der Zukunft. In diesem Sinne: Vor der Prüfung ist nach der Prüfung.

mehr lesen 0 Kommentare

Jahressichtmarken 2019 sind da!

Die Jahressichtmarken 2019 liegen vor und können in der Geschäftsstelle Eintracht Hildesheim (An den Sportplätzen 10) zu den folgenden Öffnungszeiten abgeholt werden.

Montag:           08.00–12.00

Dienstag:         08.00–12.00 und 14.00–18.00 Uhr

Mittwoch:        08.00–12.00

Donnerstag:    08.00–12.00 und 14.00–18.00

Freitag:             08:00-12:00 Uhr

Die Jahressichtmarken kosten 24.-€, bitte passend zur Geschäftsstelle mitbringen.

 

Jahresauftakt beim 12. Internationalen Berlin Open am 12. und 13.01.2019

Der Wettkampf wurde durch die „Kampfsportschule

im Klostergarten e.V.“ mit viel Liebe zum Detail ausgerichtet. 3 Einträchtler fuhren nach Berlin, um sich dort mit ihnen weitgehend unbekannten Gegnern zu

messen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Bremen Open am 08.12.2018

Zum Ende des Jahres vertrat Christian Wilhelm die Eintracht Hildesheim in der männlichen U12 beim Bremen Open Turnier. Er startete in der Gewichtsklasse + 46 kg und kämpfte sich in einem Teilnehmerfeld von insgesamt 19 Startern mit 6 Kämpfen bis zum 3. Platz vor.

 

Da es sich um ein Ranglistenturnier handelte, konnte Christian seine Führung in der Rangliste der männlichen U12 behaupten.

 

Herzlichen Glückwunsch !

mehr lesen 0 Kommentare