Training

Die Trainingszeiten

Die folgenden Trainingszeiten gelten außerhalb der Schulferien und finden im Mehrgenerationenhaus Hildesheim statt.

Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
15:30 - 16:30

Anfänger U12/15

Dimitrij und Lars

 

 Anfänger

 (4-6 Jährige)

Dimitrij und Vanessa

 

 Anfänger U12/U15 

 Dimitrij und Lars

16:30 - 18:00

U12/U15

U18 (leicht)

Dimitrij Wilhelm

 Techniktraining
 Dimitrij Wilhelm

 U12/U15/U18

(leicht)

Dimitrij

Kinder und Jugendliche (Konditionstraining)

Dimitrij Wilhelm

 U12/U15/U18

(leicht)

Dimitrij

18:00 - 19:30

Erwachsene

 Dimitrij und Lars

  Fortgeschrittene Dimitrij und Lars    Fortgeschrittene Dimitrij und Lars
19:30 - 21:00

 Techniktraining

Erwachsene

  Erwachsene Dimitrij  

Erwachsene

Rainer Lüken

Das Team

Dimitri Wilhelm

Dimitrij ist Diplomtrainer und seit Mai 2002 bei Eintracht. Er leitet sowohl Kinder- als auch die Erwachsenengruppen und kann eigentlich immer im Dojo erwischt werden.

 

Für sonstige Fälle:

email an nd.wilhelm[at]web.de

 

Dimitrij leitet auch noch andere Kurse bei Eintracht, z.B. Schwimmen, Fußball, Badminton, ...

Rainer Glawe

hat im Laufe des Eintrachtjudos auch schon alle Gruppen mal geleitet - inzwischen wird kürzer getreten und nur noch ausgewählte Gruppen betreut. Bestens zu erreichen über

rainer(at)judo-hildesheim.de

Rainer Lüken

Der ehemalige Bundesligakämpfer betreut eine Erwachsenengruppe und die Männermannschaft. Bei den hin und wieder stattfindenden Basketballspielen wird er gerne in der eigenen Mannschaft gesehen ...

email:  Rainer.Lueken(at)@bosch-softtec.com

Lars Kroker

Lars vermittelt zusammen mit Vanessa oder Dimi

 den kleinen Judoneulingen den Spaß am und die Technik vom Judo.

Vanessa Schröder

Vanessa kümmert sich um die ganz Kleinen in der Kindergruppe.

Das Dojo

Achtung: Die Sporthalle  an den Sportplätzen steht uns nach Beschluß von Eintracht Hildesheim nicht mehr zur Verfügung.

 

Stattdessen findet das Training jetzt dauerhaft im Mehrgenerationenhaus Steingrube 19A (neben der Scharnhorstschule) statt.

 

Das Mehrgenerationenhaus ist ein Komplex von mehreren Gebäuden. Hier ist der Eingang
der „Sporthalle“ (ein
ehemaliger Veranstaltungssaal) zu sehen. Durch diesen Eingang gelangt man zur großen Eingangstür zur Halle (gleich links), zu den eigentlichen Eingangstüren zur Halle (hinten links) und zu den Umkleideräumen bzw. den Duschen (hinten links).